4
Apr

Haushaltstipps aus Ratgeberbüchern?

Haushaltstipps für jede Lebenslage

In der heutigen Zeit erscheinen immer mehr Ratgeber auf dem Buchmarkt, die verschiedene Tipps rund um das Thema Haushalt beinhalten. Solche Bücher über Aufräumen und Ordnung sind dazu gedacht, dass sich die Leser einen Überblick darüber verschaffen können, wie sie ihre Wohnung schnell und ordentlich putzen können. Die Tipps können dabei recht spezifisch sein. So gibt es eine Broschüre, die nur dazu gedacht ist, dass Tricks für die Säuberung des WCs gegeben werden. Andere Hefte hingegen beschäftigen sich mit dem Putzen von Fenstern. Sehr beliebt sind auch Bücher, bei denen ein Reinigungsservice genauere Tipps dafür gibt, wie die eigene Wohnung auf Hochglanz poliert werden kann.


Omas Hausmittel sorgen für Ordnung

Solche Ratgeber bieten nicht nur eine Vielfalt an Tipps aus der Industrie, sondern auch natürliche Hausmittel werden dabei vorgestellt. Diese wurden bereits von den älteren Generationen verwendet und sind dafür bekannt, dass sie besonders schonend sind. So wird für die Reinigung des WCs häufig Essig angepriesen. Dieses hat zwar eine ätzende Wirkung, aber diese basiert auf einem natürlichen Prinzip und sorgt dafür, dass auch die Umwelt geschont werden kann. In solchen Büchern gibt es auch andere Tipps rund um den Haushalt. So verraten einige Ratgeber dem Leser, wie er am besten mit Schädlingsbefall bei Pflanzen umgehen sollte.

Nie wieder lange putzen

Das Besondere an einer Putzfrau ist, dass diese genau weiß, wie der Haushalt schnell in Ordnung gebracht werden kann. Die Ratgeber besitzen deshalb eine Reihe an Tipps und Tricks, die auch von der Putzfrau Dortmund  häufig verwendet werden. Tipps zum schneller putzen aus Büchern werden jedoch nicht nur von Hausfrauen gerne verwendet. Viele Singles sind dankbar für solche Ratgeber, denn sie helfen dabei, dass Verschmutzungen schnell und rückstandslos beseitig werden können. Es kann also ratsam sein, einen Ratgeber zu kaufen, da dieser zu mehr Ordnung führen kann.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schlagwörter: ,